edaWorkshop17 and ADTC - Programm online

Hannover - Der edaWorkshop wird in diesem Jahr wieder zusammen mit der  Nanoelectronics Applications, Design and Technology Conference (ADTC) organisiert und findet vom 8. - 10.  Mai 2017 in Dresden statt. Freuen Sie sich auf ein interessantes Programm mit 14 Sessions zu verschiedenen Themen mit mehr als 30 Vorträgen. Die Registrierung ist hier per Fax oder online hier möglich. Wir freuen uns darauf, Sie in Dresden zu begrüßen.

EDA Achievement Award 2017 ausgelobt

Der EDA Achievement Award 2017 ist mit dem heutigen Stichtag ausgelobt. Schlagen Sie jemanden vor oder bewerben Sie sich bis zum 17. Februar 2017. Details finden Sie in der Auslobung des EDA Achievent Awards 2017. Die Preisverleihung findet im Rahmen des edaWorkshop16 und er Applications Design technology Conference (8-10. Mai 2017) in Dresden statt.


Siemens will Mentor Graphics übernehmen

Siemens und Mentor Graphics haben am 14.11.2016 eine Vereinbarung zur Übernahme von Mentor durch Siemens für $37,25 je Aktie in bar unterzeichnet. Dies entspricht einem Enterprise-Value von $4,5 Milliarden. Das Board of Directors von Mentor unterstützt das Übernahmeangebot von Siemens und empfiehlt, dass die Aktionäre die Vereinbarung genehmigen und annehmen.

Mitgliederversammlung 2016

Die edacentrum-Mitgliederversammlung findet in diesem Jahr am Donnerstag, 15.12.2016 um 9.30 Uhr in Hannover statt. Der Vorstand des edacentrum e.V. und die Geschäftsführung der edacentrum GmbH werden berichten. Die schriftliche Einladung mit der Agenda sowie nähere Informationen zum Veranstaltungsort wurden Anfang November an die Mitglieder verschickt.

Da es zu unserer 2015 angebotenen Einführung „EDA-Förderung für Einsteiger“ viel positive Resonanz gegeben hat, werden wir auch 2016 einen integrierten Workshop anbieten.


AENEAS Strategic Agenda 2016 veröffentlicht

Am 18. Oktober 2016 hat AENEAS seine Strategic Research Agenda veröffentlicht. Die "AENEAS Strategic Agenda" beschreibt die Ambitionen der AENEAS-Mitglieder in kooperativen F&E-Aktivitäten sowie die zu erwartenden Beiträge zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen und zur Schaffung von ökonomischem Wert für Europa. Die Agenda baut auf dem Papier "Vision, Mission and Strategy" (VMS) auf die AENEAS gemeinsam mit CATRENE im Jahr 2013 herausgegeben hat und in der die FuE-Landschaft der europäischen Mikro- und Nanoelektronik aus strategischen Gesichtspunkten beleuuchtet wurde. Das Dokument ist über die AENEAS-Webseite verfügbar.


Aktuell vom edacentrum unterstützte Projekte:

  • ACME40 Logo
  • autoSWIFT Logo
  • COMPACT Logo
  • CONFIRM Logo
  • SAFE4I Logo
  • TRACE Logo