Stellenangebot: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) für Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz in der Mikroelektronik-Entwicklung

DruckversionPer E-Mail sendenPDF-Version
  • Sie interessieren sich für die Entwicklung von Mikroelektronik-Anwendungen?
  • Es reizt Sie, Erkenntnisse des Maschinellen Lernens und der Künstlichen Intelligenz dafür zu nutzen?
  • Sie möchten gerne zusammen mit führenden Partnern aus Industrie und Wissenschaft an der unmittelbaren Umsetzung von Forschungsergebnissen in industrielle Anwendungen mitwirken?
  • Sie streben die Durchführung eigener Forschungsarbeiten an, ggf. auch eine Promotion?

Dann können wir Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe bieten!

Wir wollen bei der Entwicklung von Chips und Mikroelektronik-Systemen mit Hilfe von Methoden des Maschinellen Lernens und der Künstlichen Intelligenz substanzielle technische und wirtschaftliche Fortschritte in vielen Anwendungsbereichen ermöglichen. Hierzu führen wir Forschungsprojekte in enger Kooperation mit Marktführern der Mikroelektronikindustrie und führenden Forschungseinrichtungen durch.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen einen Platz in einem engagierten Team mit offener Arbeitsatmosphäre und großem individuellem Gestaltungsspielraum. Ihre Tätigkeit umfasst eigene Forschungsarbeiten mit hoher industrieller Relevanz sowie die Übernahme von Aufgaben im Rahmen des Projektmanagements großer Forschungsprojekte. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, die eigenen Forschungsergebnisse für eine Promotion zu verwenden.

Ihre Aufgabe und unser großes Netzwerk bietet Ihnen die Gelegenheit, sich exzellente Möglichkeiten für Ihre weitere berufliche Laufbahn aufzubauen. Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten (www.edacentrum.de) über die zahlreichen von uns betreuten F&E-Projekte und das Netzwerk unserer Partner.

Unsere Erwartungen:
Sie haben Ihr Studium der Elektrotechnik, der Physik, der Technischen Informatik oder verwandter Studiengänge mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Von Vorteil sind insbesondere Kenntnisse in Mikroelektronik und/oder Maschinellem Lernen und Künstlicher Intelligenz, ebenso vertiefte Kenntnisse über IT-Systeme und Programmierung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in elektronischer Form an stellenangebotatedacentrum [dot] de.

Stellenangebot als PDF

Kontakt:
edacentrum GmbH
Dr. Jürgen Haase
Schneiderberg 32
30167 Hannover
Phone 0511 / 762 19698
Fax 0511 / 762 19695
stellenangebotatedacentrum [dot] de
www.edacentrum.de

1. September 2018, Hannover