Printer-friendly version Send by email PDF version

Electronic Components & Systems Strategic Research Agenda veröffentlicht

Erstmalig haben die drei europäischen Industrieverbände AENEAS, ARTEMIS-IA und EPoSS zusammen eine gemeinsame strategische Agenda für Forschung- und Innovation (SRA) elektronischer Komponenten und Systeme (ECS) erstellt, die die vollständige Wertschöpfungskette berücksichtigt.  In dieser "Electronic Components & Systems Strategic Research Agenda" (ECS-SRA) stellen die drei Organisationen ihre Vision für das digitale Europa, die wichtigsten Anwendungsbereiche sowie die Herausforderungen und Lösungen für Forschung, Entwicklung und Innovation im Bereich elektronischer Komponenten und Systeme vor und betrachten dabei die gesamte Wertschöpfungskette. Das Dokument ist  hier auf der AENEAS-Webseite verfügbar.


EDA Achievement Award 2018 ausgelobt

Der EDA Achievement Award 2018 ist mit dem heutigen Stichtag ausgelobt. Schlagen Sie jemanden vor oder bewerben Sie sich bis zum 5. März 2018. Details finden Sie in der Auslobung des EDA Achievent Awards 2018. Die Preisverleihung findet im Rahmen des edaWorkshop18 (16-17. Mai 2018) in Hannover statt.


eDesign 2018-2022 ab sofort verfügbar!

Das edacentrum hat das neue Forschungsthemenpapier eDesign 2018-2022 in enger Zusammenarbeit mit führenden Experten aus Industrie und Forschung erarbeitet. Als Beitrag zur Gestaltung der Mikroelektronik-Forschung in den kommenden Jahren ist eDesign 2018-2022 ab sofort kostenlos verfügbar und online zu bestellen! Allen, die dazu beigetragen haben, danken wir an dieser Stelle sehr herzlich!


Mitgliederversammlung 2017

Die edacentrum-Mitgliederversammlung findet in diesem Jahr am Dienstag, 12.12.2017 um 12.30 Uhr in Hannover statt. Der Vorstand des edacentrum e.V. und die Geschäftsführung der edacentrum GmbH werden berichten. Die schriftliche Einladung mit Agenda sowie nähere Informationen zum Veranstaltungsort wurden Anfang November an die Mitglieder verschickt.

Wenn Sie an einer kostenlosen Teilnahme an der Mitgliederversammlung interessiert sind und Ihr Arbeitgeber Mitglied im edacentrum e.V. ist, senden wir Ihnen die Agenda gerne zu. Bitte kontaktieren Sie dazu Frau Maren Sperber unter sperberatedacentrum [dot] de oder unter 0511 762-19699.


Anmeldung zum edaForum17 ab sofort möglich

Am 7. November 2017 findet das edaForum17 als exklusive Veranstaltung für Mitglieder und strategische Partner im Sofitel Berlin in der Charlottenstraße nahe dem Gendarmenmarkt statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich! Eröffnet wird die Veranstaltung am Vorabend im Restaurant Refugium in den barocken Gewölben der Französischen Friedrichstadtkirche auf dem Gendarmenmarkt. Im Rahmen der Abendveranstaltung wird es eine Podiumsdiskussion unter Beteiligung u.a. von Bosch, Infineon, Mentor/Siemens, Microchip/Atmel und Synopsys zum Thema „Großinvestitionen sowie Mergers & Acquisitions im Bereich Mikroelektronik“ geben. Mit "Digitalisierung und Chipentwurf", "Hardware für maschinelles Lernen" und "Sensoren und Netzwerke – Brückenschlag von der Technologie zur Anwendung" werden Themenschwerpunkte im Mittelpunkt stehen, , die sich auf die konkrete Umsetzung von Durchbrüchen in zentralen technologischen Innovationsfeldern in Anwendungen und Produkte konzentrieren.


edaWorkshop17 and ADTC - Programm online

Hannover - Der edaWorkshop wird in diesem Jahr wieder zusammen mit der  Nanoelectronics Applications, Design and Technology Conference (ADTC) organisiert und findet vom 8. - 10.  Mai 2017 in Dresden statt. Freuen Sie sich auf ein interessantes Programm mit 14 Sessions zu verschiedenen Themen mit mehr als 30 Vorträgen. Die Registrierung ist hier per Fax oder online hier möglich. Wir freuen uns darauf, Sie in Dresden zu begrüßen.


EDA Achievement Award 2017 ausgelobt

Der EDA Achievement Award 2017 ist mit dem heutigen Stichtag ausgelobt. Schlagen Sie jemanden vor oder bewerben Sie sich bis zum 17. Februar 2017. Details finden Sie in der Auslobung des EDA Achievent Awards 2017. Die Preisverleihung findet im Rahmen des edaWorkshop16 und er Applications Design technology Conference (8-10. Mai 2017) in Dresden statt.


Siemens will Mentor Graphics übernehmen

Siemens und Mentor Graphics haben am 14.11.2016 eine Vereinbarung zur Übernahme von Mentor durch Siemens für $37,25 je Aktie in bar unterzeichnet. Dies entspricht einem Enterprise-Value von $4,5 Milliarden. Das Board of Directors von Mentor unterstützt das Übernahmeangebot von Siemens und empfiehlt, dass die Aktionäre die Vereinbarung genehmigen und annehmen.


Mitgliederversammlung 2016

Die edacentrum-Mitgliederversammlung findet in diesem Jahr am Donnerstag, 15.12.2016 um 9.30 Uhr in Hannover statt. Der Vorstand des edacentrum e.V. und die Geschäftsführung der edacentrum GmbH werden berichten. Die schriftliche Einladung mit der Agenda sowie nähere Informationen zum Veranstaltungsort wurden Anfang November an die Mitglieder verschickt.

Da es zu unserer 2015 angebotenen Einführung „EDA-Förderung für Einsteiger“ viel positive Resonanz gegeben hat, werden wir auch 2016 einen integrierten Workshop anbieten.


AENEAS Strategic Agenda 2016 veröffentlicht

Am 18. Oktober 2016 hat AENEAS seine Strategic Research Agenda veröffentlicht. Die "AENEAS Strategic Agenda" beschreibt die Ambitionen der AENEAS-Mitglieder in kooperativen F&E-Aktivitäten sowie die zu erwartenden Beiträge zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen und zur Schaffung von ökonomischem Wert für Europa. Die Agenda baut auf dem Papier "Vision, Mission and Strategy" (VMS) auf die AENEAS gemeinsam mit CATRENE im Jahr 2013 herausgegeben hat und in der die FuE-Landschaft der europäischen Mikro- und Nanoelektronik aus strategischen Gesichtspunkten beleuuchtet wurde. Das Dokument ist über die AENEAS-Webseite verfügbar.