Projekt EffektiV im F&E-Lotsen des VDMA-Forums

DruckversionPer E-Mail sendenPDF-Version

Information über das Projekt EffektiV finden Sie auch im F&E-Lotsen (https://industrie40.vdma.org/documents/4214230/21847469/EffektiV_1510146...) des VDMA-Forums.

Durchblick bei der Industrie-4.0-Forschung - F&E-Lotse bietet strukturierten Überblick über nahezu 100 öffentlich geförderte Industrie-4.0-Forschungsprojekte

Auf die Frage, wie man bei der Vielzahl der Industrie-4.0-Forschungsprojekte noch den Überblick behalten kann, gibt es jetzt eine Antwort: Der F&E-Lotse des VDMA-Forums Industrie 4.0 ermöglicht eine strukturierte Navigation durch die wichtigsten aktuellen Forschungsvorhaben in Deutschland.

„Uns war es wichtig, die Forschungsprojekte thematisch so zu gliedern, dass Interessenten die für sie passenden Lösungen und Ergebnisse intuitiv finden“, erklärt Judith Binzer, verantwortlich für das Thema Forschung im VDMA-Forum Industrie 4.0.

Systematisch Forschungsbedarf ermitteln

Sechs Kategorien – „Engineering“, „Produktion“, „Mensch und Arbeit“, „IT-Technologien und Automatisierungstechnik“, „Geschäftsmodelle“ sowie „Rahmenbedingungen“ – bilden die Basis für die Zuordnung von nahezu 100 Forschungsprojekten.

Jede Kategorie ist zusätzlich in Unterkategorien gegliedert. Jedes Projekt ist den Kategorien und Unterkategorien zugeordnet. Dadurch können gezielt und schnell die Projekte identifiziert werden, die von Interesse sind.

Strukturierte Projektsteckbriefe geben dann nähere Informationen zum jeweiligen Projekt.

F&E-Lotse ist online verfügbar

Der F&E-Lotse ist online verfügbar. Die strukturierte Navigation des Online-Portals erleichtert die Suche nach relevanten Forschungsprojekten und führt zu den informativen Steckbriefen. Darüber hinaus ist das Gesamt-Dokument als PDF verfügbar.

https://industrie40.vdma.org/fue-lotse

„Mit diesem Angebot möchten wir durch die Vielfalt der Forschungsprojekte leiten, Impulse aus abgeschlossenen und laufenden Forschungsprojekten geben sowie Unternehmen und Forschungspartnern die Möglichkeit für eine weitere Vernetzung bieten“, betont Judith Binzer.

Über das Forum Industrie 4.0

Im Forum Industrie 4.0 hat der VDMA sein verbandsinternes Know-how gebündelt. Das Forum besteht aus einem interdisziplinären Team von VDMA-Experten. Als Partner bieten sie den Mitgliedsunternehmen sowie den Fachverbänden und Abteilungen des VDMA in den maßgeblichen Handlungsfeldern Unterstützung an.